Abies koreana

Abies koreana

Anzuchtanleitung Abies koreana - Koreatanne

Die Anzucht erfolgt entsprechend der allgemeinen Anzuchtanleitung Bananen.
Spezielle Bedingungen für Abies koreana:
Vorbehandlung: Die Samen für 2-8 Wochen bei 2-6°C lagern, z.B. Kühlschrank, (simuliert Wintertemperaturen).
Einweichen: 1-2 Tage bei Raumtemperatur.
Keimtemperatur: Zwischen 10°C und 20°C, Aussaat im Freiland oder im Kübel im Garten ab Januar-März.

Anzuchtsubstrat: Erde-Sand-Gemisch
Substrat: Feuchtes, nicht nasses Kokoshum, ggf. mit 1/3 Perlite vermischt. Samen auf feuchte Aussaaterde drücken (ca. 3mm tief), aber nicht oder nur ganz leicht mit Erde bedecken, da Licht zur Keimung benötigt wird. Es empfiehlt sich ein Minigewächshaus oder den Aussaatbehälter mit Plastikfolie o.ä. zu bedecken, um eine höhere Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten. Achtung: Schimmelbildung vermeiden.
Kultursubstrat: Durchlässiges, leicht saures, humusreiches Substrat.
Aussaat:
Samen in feuchte Aussaaterde drücken (ca. 5-10 mm tief) und leicht mit Erde bedecken. Es empfiehlt sich ein Minigewächshaus oder den Aussaatbehälter mit Plastikfolie o.ä. zu bedecken, um eine höhere Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten. Achtung: Schimmelbildung vermeiden. Substrat konstant feucht halten!
Keimdauer: erste Keimlinge meist nach einigen Monaten, Keimung aber auch im zweiten Jahr noch möglich.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Abies koreana

Artikel-Nr.: N-01-004

1,49 € / 10 Stück *
*
Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).