Musa sp. 'Helens Hybrid'


Musa sp. 'Helens Hybrid'

Artikel-Nr.: E-13-012

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
3,09 / 5 Stück

Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

Musa sp. 'Helens Hybrid' - Helens Banane - Helens banana

Die Musa sp. Helens Hybrid, auch bekannt unter dem Namen Helens Banane, ist eine besondere Art, die aus dem Himalaya stammt und auf Höhen zwischen 1200 und 1700 m wächst. Sie ist wahrscheinlich ein Hybrid aus den Sorten Musa sikkimensis und Musa 'Chini-Champa'. Dadurch vereint die Helens Hybrid Eigenschaften beider Sorten. Sie ist essbar und hat süße Früchte, einen rötlichen Stamm, rötliche Blattunterseite und rote Mittelrippe (Eigenschaften der Chini-Champa) und ist zudem winterhart (Eigenschaft der Musa sikkimensis). Gut geschützt kann diese Sorte auch im Freien kultiviert werden, da die Musa sp. Helens Hybrid sehr kälteverträglich ist. Jedoch kann die Bananenstaude auch im Topf im Winter kühl überwintert werden.

Bei diesem Produkt handelt es sich um Samen der Musa sp. 'Helens Hybrid'.

 

 

Die Abbildung zeigt den Fruchtstand einer Bananenstaude. Hierbei handelt es sich nur ein Beispielbild und kein Exemplar der Musa sp. Helens Hybrid.
Bildquelle: Attribution: By Uploaded by JoJan (Uploaded by JoJan) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), hier finden Sie version 1.2)], via Wikimedia Commons. Die Originaldatei ist hier zu finden.

Diese Kategorie durchsuchen: Bananen & Bananenartige